Unsere Kunden


So werde ich Kunde bei der Tafel Regensburg


Zur Warenabholung bei der Tafel Regensburg e. V. ist nur berechtigt, wer einen von der Tafel Regensburg e. V.
ausgestellten Berechtigungsausweis hat. Ausweise oder Dokumente anderer Einrichtungen gelten hier nicht.

Wer die Hilfe der Tafel Regensburg e. V.  in Anspruch nehmen will, kann einen Berechtigungsausweis beantragen.

Dazu sind folgende Unterlagen vorzulegen:

  • BaföG-Nachweis
  • Bescheid Jobcenter über ALG I oder II
  • Einkommensnachweis
  • Kindergeldnachweis
  • Mietvertrag
  • Wohngeldbescheinigung
  • Bescheid Grundsicherung
  • Personalausweis
  • Rentenbescheid
  • Asylbescheid (Aufenthaltsgestattung)

Bei allen Anträgen wird eine Einzelfallprüfung (Einkommensberechtigung) vorgenommen.

Berechtigungsausweise können in Regensburg montags, mittwochs und freitags jeweils ab 12:00 beantragt werden !

Nach Ihrer Anmeldung in der Liebigstraße 4b in Regensburg erhalten Sie einen Berechtigungsausweis mit Ihrer persönlichen Nummer.

Mit dieser Nummer finden Sie im Terminplan den Zeitraum (Wochentag und Uhrzeit), zu dem Sie Waren abholen können.

Berechtigungsausweise können in Neutraubling nur donnerstags ab 12:30 beantragt werden !

 


Das müssen Sie mitbringen


Sie können Lebensmittel gegen einen symbolischen Betrag erhalten,
durch den wir die Kosten für unsere Tafel begleichen und weiterhin für Sie da sein können.

Für 1 Person zahlen Sie pro Abholung:        2  EUR
Ab 2 Personen zahlen Sie pro Abholung:    4  EUR

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich für Sie und erhalten keine Vergütungen.
Mit Ihren Kostenbeiträgen bezahlen wir Mieten, Fahrzeuge, Strom, Wasser, Versicherungen usw.


Damit Sie Ihre Lebensmittel gut und sicher nach Hause bringen können, brauchen Sie:

Großer Einkaufsbeutel oder Trolley
Hygienische Eierbehälter aus Kunststoff
Tüten und Beutel für Obst, Gemüse, kleine Lebensmittel

Da wir eine umweltbewusste Organisation sind und auch eine weitere zusätzliche Verschutzung der Erde vermeiden wollen bitten wir sie Mehrwegbehälter für Ihre Lebensmittel mitzubringen. Wir stellen keinerlei Tüten oder sonstige Behälter zur Verfügung.

 


Sozialtour Dienstag


Am Dienstag ist keine Warenausgabe in der Tafel Liebigstrasse.

Ausgabe von Waren an soziale Einrichtungen im Stadtgebiet.

 


Ausgabe Donnerstag

Nur in der Zweigstelle Neutraubling


Ausgabestelle:

St. Michael-Platz
Eingang Monsignore-Böhmstr.3
93073 Neutraubling
Mobil: +49 160 96247913

ABHOLZEITEN:
14:00 - 16:00 Uhr

NEUANMELDUNGEN / UMSCHREIBUNGEN / VERLÄNGERUNGEN
13:00 - 13:45 Uhr


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok