Wichtig: Ausgabe, Engpässe & Aufnahmestopp


Ab Montag 08.06.2020 ist unser Laden in der Liebigstraße 4b wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet ! Die Ware wird in Taschen ausgegeben. Für die Tasche müssen zusätzlich einmalig 50 Cent bezahlt werden. Nur saubere Taschen werden bei der nächsten Abholung zurückgenommen.
Die zurückgenommenen Taschen werden dann vor der nächsten Ausgabe desinfiziert.

Achtung!!!
- Schutzmasken müssen getragen werden.
- Der Sicherheitsabstand 1,5 m ist einzuhalten.
- Nach dem Erhalt der Tasche muss das Gelände zügig verlassen werden. Der Aufenthalt auf
  dem Gelände ist wegen Infektionsgefahr nur während der Warenausgabe möglich.

Berechtigungsausweise:
Ausweise können nur noch in beschränktem Umfang neu erstellt oder geändert werden.
Ab 16.06.2020 werden jeden Dienstag zwischen 10:00 und 12:00 Uhr Ihre Unterlagen für die Prüfung der Warenabholberechtigung angenommen.

Folgende Unterlagen müssen mitgebracht werden

  • Personalausweis aller im Haushalt lebender Personen
  • Einkommensnachweis aller im Haushalt lebenden Personen
  • Kindergeldnachweis
  • Rentenbescheid incl. Witwenrentenbescheid
  • Wohngeldbescheid
  • Mietvertrag         

Unsere Ausgabestelle Neutraubling ist Donnerstags zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Das Angebot und die Menge der Lebensmittel ist abhängig davon wieviel wir von unseren  Lieferanten bekommen.

 


Mithelfen bei der Tafel Regensburg


Sie können bei uns ehrenamtlich in verschiedenen Bereichen mithelfen.

Füllen Sie bitte das Anmeldeformular online aus, drucken Sie es aus, unterschreiben Sie es und senden sie es uns per Post zu.

Wenn Sie uns als förderndes Mitglied unterstützen wollen, erhalten Sie umgehend eine Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Wenn Sie Interesse an einer aktiven ehrenamtlichen Mitarbeit haben, rufen Sie uns einfach an.

Wir vereinbaren mit Ihnen einen Termin in unserem Laden in der Liebigstraße 4b, zeigen Ihnen dort unsere Abläufe und finden sicher eine Tätigkeit für Sie, die Ihnen Freude macht.

Das könnten Sie tun:

  • Bei wenigen Lieferanten werden die Lebensmittel vor Ort vorsortiert und für die Abholung vorbereitet.

  • FahrerInnen und BeifahrerInnen holen mit unseren 3 Kühlfahrzeugen am Montag, Mittwoch und Freitag die Lebensmittel bei unseren Lieferanten ab und transportieren sie zu unserem Laden.

  • Am Dienstag werden bei der „Sozialtour“ die  abgeholten Lebensmittel der "rollende Tafel" zur Verfügung gestellt. Die rollende Tafel wird von der Stadt Regensburg (Seniorenamt) organisiert. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter bringen Lebensmittel an Bedürftige die nicht mehr mobil sind.

  • Donnerstags werden die abgeholten Lebensmittel in unserer Zweigstelle Neutraubling ausgegeben.

  • Die in der Liebigstraße 4b angelieferten Lebensmittel werden entladen und in unser Lager verbracht.

  • Im Lager werden die Waren geprüft, nach Gruppen sortiert und zu den jeweiligen Ausgabestellen gebracht – Obst / Gemüse / Backwaren / Milchprodukte / Fleisch- und Wurstwaren, Fertiggerichte.

  • Bei den Ausgabestellen verteilen wir die Lebensmittel an unsere KundenInnen.

  • Der Kundeneinlass regelt den nach den Ausweisnummern zeitlich organisierten Durchlauf unserer KundenInnen.

  • In der Organisation und Verwaltung unseres „Betriebes“ fallen vielfältige Arbeiten an, hier sind auch PC-Kenntnisse von Nutzen.

Kurzum – es gibt Vielfältiges zu tun !

 

 


Unterstützung und Förderung der Tafel Regensburg


Die Tafeln Deutschland sind gemeinnützige Vereine ohne Gewinnorientierung!

Um unsere Leistungen erbringen zu können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Diese Unterstützungen fließen ein in die Zahlung unserer Kosten:
Mieten, Energiekosten, Fahrzeuge und Treibstoffe, Betriebsmittel und Geräte, Büromaterial,
Reparaturen und weitere Aufwendungen, ohne die wir nicht für unsere Kundinnen und Kunden
arbeiten können.

Helfen Sie uns bitte dabei!
Sie können mit laufenden und einmaligen Spenden unsere Arbeit unterstützen.

Füllen Sie das Formular für die Geldspende aus, drucken Sie es aus, unterschreiben Sie es
und schicken Sie es uns per Post zu.
Sie erhalten dann umgehend eine Spendenbestätigung.

Wir danken Ihnen für Ihre Spenden - vor allem danken es Ihnen unsere
Kundinnen und Kunden und die Menschen, denen es nicht so gut geht.

 


Spendenkonto:


IBAN:   DE27 7505 0000 0026 9718 20

BIC:       BYLADEM1RGB

Wenn Sie eine Spendenbestätigung für Ihre Unterstützung erhalten möchten,

geben Sie uns bitte Ihre Adresse bekannt.

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.